“Für normale Menschen sind Deutsche einfach ein Volk von Bekloppten.”

Drei junge Beispiele aus meinem Umfeld:

1. Mein Nachbar oben. Kann mir stundenlang Vorträge halten über Vinyl-Schallplatten, Tonabnehmer, Plattennadelspitze aus Diamant, exakte Auflage des Plattenspielers auf einer Granitplatte usw.

2. Mein Nachbar unten. Kann mir stundenlang von den verschiedensten Kaffeesorten erzählen, von seinen drei Kaffeemaschinen, wie man sie reinigt, welches Wasser hineingehört (extra in Kanistern bestellt), wo man den einzig guten Kaffee herbekommt, am besten auch bestellen usw.

3. Heute ein Kollege. Der Kuchen im Café soundso schmeckt gut, dafür aber der Kaffee nicht außer Kaffee Crème, den kann man dort trinken, dafür schmeckt der Kaffee in jenem anderen Café besser, aber der Kuchen ließe zu wünschen übrig, es sei denn, man bestellt eine Sacher-Torte, die kann man dort auch essen usw.

Würde man diesen Deutschen vom drohenden Untergang ihres Volkes erzählen, würden Sie einen trotz der tagtäglichen Refugees-Dauerberieselung völlig entgeistert anstarren, so als ob sie das erste Auto sehen, und sagen:
‘Hat der sonst keine Probleme?’Quelle

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu ““Für normale Menschen sind Deutsche einfach ein Volk von Bekloppten.”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s