Mein Körper gehört den Negern

ein wahres Glanzstück von unserem guten Karl-Eduard zur wohlwollenden Kenntnisnahme:

Karl Eduards Kanal

Begriffe„Mein Körper gehört den Negern.“ Ich bitte das jetzt nicht falsch zu verstehen, ich bin kein Nazi, Rechtspopulist oder gehöre zu den Dunkeldeutschen und dieses N – Wort habe ich nur der Kürze wegen benutzt. Ich weiß, das ist diskriminierend, Menschen, mit schwarzer Hautfarbe,  als Menschen mit schwarzer Hautfabe zu bezeichnen. Das Diskriminierungsempfinden geht im übrigen nicht von den Negern aus, verzeihung, da war es schon wieder, sondern von den Weißen, die man als Weiße bezeichnen kann, ohne, daß sie gleich eine Klage anstreben. Neger kommt ja von  Neger (von französischnègre, spanischnegro, lateinischniger für „schwarz“… den Rest lasse ich mal weg, denn auch ohne den Kolonialismus, entschuldige bitte, Mutter Afrika, daß die Kolonialisten für den Bevölkerungsüberschuß gesorgt haben, der jetzt zu uns kommt, wären diese Leute ja immer noch dunkler getönt als Mitteleuropäer.

Das nur zum Vorwort.

Es erheben jetzt immer mehr meiner Geschlechtsgenossinnen den…

Ursprünglichen Post anzeigen 957 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s