Warum man (heute) wählen gehen sollte

Die Killerbiene sagt...

.

merkel de maiziere

.

Politik hat viel mit Netzwerken zu tun, deren Bestandteile Menschen sind.

Diese Menschen haben in der Vergangenheit gemeinsam Verbrechen begangen oder schulden sich anderweitige Gefallen.

Das sorgt dafür, daß ein korruptes System in gewünschter Weise funktioniert.

.

Man kann durch Wahlen nicht die Entscheidungen der Gewählten beeinflussen.

Aber man kann durch Wahlen die Zusammensetzung des Parlamentes beeinflussen.

Es macht natürlich einen gravierenden Unterschied, ob die CDU 4% oder 40% hat.

Selbst der Dümmste sollte das verstehen.

.

Henkel Innensenator

(Frank Henkel, CDU, Innensenator von Berlin. Verantwortlich für die Kriminalität in Berlin, den Bau von Containerdörfern, no-go-areas, Polizeigewalt, etc.)

.

Wenn nun also in der Vergangenheit z.B. der Polizeipräsident von Berlin und der Innensenator von Berlin gemeinsam gelogen und betrogen haben, dann war das OK, weil sie sich gegenseitig deckten, weil sie gemeinsame Interessen hatten.

Wenn jedoch durch die Verschiebung der Wählerstimmen auf einmal eine andere Partei den Innensenator stellt…

Ursprünglichen Post anzeigen 462 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s