Jan Böhmermann ist kein Kosak

Karl Eduards Kanal

Ist Jan Böhmermann ein Kosack

Vera Lengsfeld und RT – Deutsch sind der Ansicht, Jan Böhmermann wäre so etwas wie die Inkarnation eines mutigen Saporoger Kosaken, der dem Sultan mal die Meinung schreibt. Damit degradiert man die Leute, die ihr Leben für die Verteidigung ihrer Heimat gaben zum Pinscher, zum zahnlosen Kläffer, zum Hanswurst.

Die Kosaken waren freie Leute, nur dem Zaren zum Dienst verpflichtet, und sie hielten ihre Grenze gegen türkischen, tartarischen oder polnischen Einfall. Sie gingen auch selbst auf Raubzüge. Im Gemälde des Malers Repin wird dem Schreiber kollektiv ein Brief an den türkischen Sultan diktiert, der nicht vor Höflichkeiten strotzt. Die Kosaken sind aber auch bereit, ihren Worten mit dem Säbel in der Faust Nachdruck zu verleihen und ihr Blut zu vergießen.

Wir liegen weder im Krieg mit Erdogan noch mit der Türkei.

Unsere Situation ist die, wenn wir mal die Kosaken zum Vergleich heranziehen wollen, daß der oberste Hetman beschlossen hat…

Ursprünglichen Post anzeigen 60 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s