Der moderne Mann im Westen?

Die Killerbiene sagt...

.

Mann

.

Ich stolperte vor Kurzem über die Seite von McDonalds, wobei das Werbemodel mich die Augenbrauen hochziehen ließ.

Ist das, wie sich der Konzern einen modernen Mann vorstellt?

Zugegeben, sein Hautbild ist gut, er sieht athletisch und fit aus.

Auch die Haare und der Bart machen einen gepflegten Eindruck.

Aber der Rest?

Warum ist sein ganzer rechter Arm vollgemalt?

Warum hat er sich irgendwas auf seine Finger geschrieben?

Ist er demenzkrank?

Warum ist auf seiner Kehle ein Tierkopf abgebildet?

Warum hat er ein Loch in seinem Ohr?

Wird er da abends mit der Kette im Käfig angebunden?

.

Müssen die Menschen im Arbeitslager „BRD“ jeden Dreck nachäffen, der aus Amiland rüberschwappt?

Sind sie Vieh, das sich freiwillig mit irgendwelchen Brandzeichen versieht?

Wahrscheinlich sind Leute wie er der erste, die darum betteln, einen Chip implantiert zu bekommen.

Wenn ich sehe, daß McDonalds solche Leute als Repräsentanten für ihre Zielgruppe wählt…

Ursprünglichen Post anzeigen 34 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “Der moderne Mann im Westen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s