Wie links ist „Die Linke“?

Die Killerbiene sagt...

.

antifa israel usa

.

Die Tortenattacke in Magdeburg war Anlass für die Nachdenkseiten, sich den ideologischen Hintergrund des Tortenwerfers anzuschauen.

Schnell stellte sich heraus, daß er der sogenannten antideutschen Strömung zuzurechnen ist und er indirekt Geld von der „Rosa-Luxemburg Stiftung“ erhält.

In der weiteren Analyse des lesenswerten Artikels treten natürlich dieselben Widersprüche zutage, die auf meinem Blog schon seit Jahren diskutiert worden sind.

Die Antifa bezeichnet sich als „anti-national“, doch das ist offensichtlich falsch.

Die Antifa ist nämlich auch als „pro-israelisch“ und Israel ist eindeutig ein Nationalstaat.

Somit hat die Antifa also nichts dagegen, wenn Juden in ihrem eigenen Land nach ihren eigenen Regeln leben,

sondern die Antifa hat nur etwas dagegen, daß Deutsche einen Lebensraum haben.

Die Antifa ist also explizit anti-Deutsch und somit rassistisch.

.

Auch der „Pazifismus“ der Antifa ist Blödsinn.

Es gibt keinen schlimmeren Kriegstreiber im Nahen Osten als Israel und weltweit ist natürlich die USA der…

Ursprünglichen Post anzeigen 954 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s