Puerto Rico – Die freie Selbstbestimmung der Krim macht Schule

Veröffentlicht am 28.09.2016
Im September 2015 hat die Bevölkerung der Krim in einem Referendum mit überwältigender Mehrheit entschieden, dass sie nicht länger an der Ukraine, sondern an Russland angeschlossen leben will. http://www.kla.tv/9075 Das Volk nahm damit sein Selbstbestimmungsrecht in Anspruch, das ihm gemäß der UN-Charta zusteht. Zuvor hatte sich in der Ukraine seit dem gewaltsamen Putsch im Jahr 2014 die Lage zunehmend verschärft. Die Bevölkerung der Krim litt massiv unter dem Druck der neuen, US-gesteuerten Putschregierung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s