Hillary Clinton rettete Kinderschänder vor Knast, verleumdete Opfer

Veröffentlicht am 10.10.2016
US-Politikerin Hillary Clinton stellt sich als „Heldin der Frauenrechte“ dar. Doch wie bei E-Mail-Gate, Benghazi-Gate und Gaddafis Libyen ist das eine Lüge. Sie half als Anwältin einem Kinderschänder, frei zu kommen, obwohl sie wusste, dass er schuldig ist. Und das ist längst nicht alles.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “Hillary Clinton rettete Kinderschänder vor Knast, verleumdete Opfer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s