Manche Musiker machen nur Musik

Vielleicht sollte der Herr Lindenberg gelegentlich einige Gesangsstunden nehmen. Bei Helene Fischer hat es jedenfalls etwas gebracht.

Karl Eduards Kanal

kantate

Muß sich Helene Fischer jetzt gegen Rechts äußern? Weil sonst niemand mehr in ihre Konzerte geht?

Udo Lindenberg, der große, angepasste Barde, der sogar gegen den Honecker ansang und damit das System zum Einsturz brachte, ist sich sicher, hätten vor 1933 nur genug Künstler gegen Adolf Hitler angesungen, dann hätte es Thälmann geschafft, deutscher Reichskanzler zu werden. Thälmann war wenigstens Arbeiter, der Hitler hat aber nur Postkarten gemalt, bevor er Diktator wurde. Sinniert Udo. Deshalb stehen Schlagerfuzzies, wie die Helene Fischer, in besonderer Verantwortung.

Er, Lindenberg, lebe schon jahrzehntelang in einem Hotel, wo andere einem den Müll runtertragen. Deswegen habe er auch Zeit, sich über Politik Gedanken zu machen. Gut, es kommt nichts dabei heraus. Dennoch. Vielleicht sollte Helene Fischer es auch tun? In ein Hotel ziehen? Was der Bach noch hätte komponieren können, hätte er in einem Hotel gewohnt. Oder der Mozart! Der Wagner besser nicht.

Neben dem Müllservice…

Ursprünglichen Post anzeigen 30 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s