Von Feinden umgeben – Familie Ahmar aus Syrien | Gesichter der Verfolgung

Veröffentlicht am 20.12.2016 v. Open Doors Deutschland
Rebellen versuchen, Elias und Marias Sohn zu entführen. Die Täter: Muslimische Flüchtlinge, die ihr überwiegend christliches Dorf wohlwollend aufgenommen hat. Systematisch werden die Christen aus dem Dorf vertrieben und ausgeplündert. In dieser Ungerechtigkeit beschließt Familie Ahmar ihren Feinden trotz allem mit der Liebe Jesu zu begegnen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s