Leben im Belagerungszustand

Veröffentlicht am 15.05.2017 v. Emperor Caligula
Wir sind Flüchtlinge im eigenen Land geworden. Köln wird zu Kabul, Berlin zu Beirut, NWR zu Syrien. Der Verlust der Eigenen, das Leben im Zustand der dauernden Anspannung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “Leben im Belagerungszustand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s