Die Herrschaft der Normopathie – Frank Stoner bei SteinZeit

Am 11.07.2019 veröffentlicht v. NuoViso.TV

Normopathie bezeichnet eine Persönlichkeitsstörung des Menschen, die sich in einer zwanghaften Form von Anpassung an vermeintlich vorherrschende und normgerechte Verhaltensweisen und Regeln ausdrückt.

Das Konformitätsexperiment von Solomon Asch oder das Milgram Experiment beweisen dies eindrucksvoll. Doch warum verhalten sich Menschen so, während andere die Dinge ständig hinterfragen? Frank Stoner ist überzeugt, dass Intelligenz bei der Antwort auf diese Frage keine Rolle spielt. Doch was ist es dann? Robert Stein und Frank Stoner im Gespräch.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s