Volksvertreter dürfen gewisse Dinge nicht erfahren: „STRENG GEHEIM“

Am 20.06.2018 veröffentlicht v Quasir – Alternative Fakten

Deckt die Multi-Kulti-Politik den syrischen Totschläger im Fall Marcus H.?
Mario Lehmann (AfD) erhält keine Antworten auf ganz einfache und normale Fragen…

Gerechtigkeit für Marcus Hempel!

Am 01.05.2018 veröffentlicht v. Sergeant Meinungsfrei 3

Advertisements

„Deutschland, so wirst du sterben!“ 25-Jähriger gegen Flüchtlingspolitik

Terraherz

CHRIS ARES OFFIZIELL

„Merkel, Seehofer, ihr kotzt mich an!“ Wenn wir jetzt nicht wach werden, dann ist es zu spät! Die offenen Grenzen bleiben! Tausende Kriminelle haben die Chance, illegal einzureisen und sich unter uns zu mischen. Unter unsere Familien! Es reicht endgültig! Herr Seehofer wird nichts tun! Frau Merkel wird nichts tun. Niemand wird etwas tun!

Quellen: „GG Artikel 16a Abs. 2“: https://www.gesetze-im-internet.de/gg…

„Deutsches Rentenniveau – ganz weit unten“: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/…

„Strafvereitelung im Amt“: https://dejure.org/gesetze/StGB/258.html

Aufgaben Innenminister – Seehofer könnte sofort handeln“: http://www.bpb.de/nachschlagen/lexika…

„Deutschland ist bei Steuern und Abgaben Weltspitze“: https://www.welt.de/wirtschaft/articl…

Mehrheit der Deutschen lehnt Flüchtlingspolitik ab“: https://www.t-online.de/nachrichten/d…

Ursprünglichen Post anzeigen

Michael F. sagt

Versuchen sie mal eine Person aus dem Nicht-Schengenraum persönlich nach Deutschland einzuladen. Sie werden sich wundern, was sie da alles erleben. Und das, obwohl sie bis hin zur persönlichen Bürgschaft für einen solchen Kurzurlaub alles leisten müssen. Laden sie einfach einmal jemanden ein aus China. Da werden sie geholfen um es mit den richtigen Worten zu sagen 😉

Kommentarbereich Welt-Online“Jeden Monat reisen 100 schon abgeschobene Migranten wieder ein“

Mali S. sagt

Wehe dem, der seine EU-ausländische Partnerin, Ehefrau, etc., nicht nach den Buchstaben des Gesetzes genau und pünktlich als Gast im eigenen Heim anmeldet, Visa vorzeigte, Register beantragt, per Selbstverpflichtung versorgt, zum Deutschunterricht bringt, versichert, …. Die volle Härte des Bundesrepublikanischen Rechts sei der Kartoffel sicher.

Quelle: Welt-Online

Der Kölner Rizin-Hoax

Die Killerbiene sagt...

.

.

Ganz zufälligerweise kenne ich jemanden, der tatsächlich im Rahmen einer Forschungsarbeit mit Rizin gearbeitet hat; das pulverige Rizin wurde von einer Biochemie-Firma in einer kleinen braunen Ampulle geliefert und musste dann in Wasser aufgelöst werden.

(FunFact: die Firma, die das Rizin geliefert hatte, hat übrigens ihren Sitz in Israel)

Niemand hat Lust, mit dem Zeug in Pulverform zu arbeiten, weil jeder Luftzug es aufwirbeln kann und wer diesen Staub einatmet, der hat dann endgültig verloren.

Indem man es in Wasser löst, ist es leichter handhabbar; natürlich wurde es in einem speziellen Kühlschrank mit speziellen Warnhinweisen versehen gelagert.

Wollte man etwas von dieser Rizin-Lösung für ein Experiment verwenden, dann trug man erstens seinen Laborkittel, festes Schuhwerk, Handschuhe, eine OP-Maske und eine Schutzbrille.

Der Grund ist einfach: wenn die Rizin-Lösung durch irgendeinen dummen Zufall verspritzt werden sollte, möchte man jeglichen Hautkontakt vermeiden.

Das heißt, daß praktisch die gesamte Körperoberfläche…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.062 weitere Wörter

Neue „Flüchtlings“-„Welle“ zur WM?

Die Killerbiene sagt...

.

.

Nicht grundlos steht sowohl der Begriff Flüchtling als auch Welle in Anführungszeichen, denn beides ist offensichtlich falsch.

Es handelt sich bei den hier angesiedelten Ausländern keinesfalls um echte Flüchtlinge und der Begriff Welle ist insofern falsch, als daß es sich ja nicht um ein Naturereignis handelt wie z.B. einen Schneesturm, einen Regenschauer oder ein Erdbeben.

Vielmehr sollte man sich klarmachen, daß im Jahr 2015 die Anzahl an Asylsuchenden im Vergleich zur Vergangenheit exorbitant hoch war; so etwas passiert nicht „über Nacht“, sondern muss auf ein anderes Ereignis zurückzuführen sein.

Wer jetzt an die Situation in Syrien denkt, dem sei gesagt, daß der von der NATO und Israel dort geführte Krieg schon mehrere Jahre andauerte, weshalb er den Anstieg im Jahr 2015 nicht erklären kann.

Auch ist ja längst nicht jeder hier ankommende „Flüchtling“ ein Syrer, sondern viele kommen aus dem Nord- und Zentralafrikanischen Raum oder auch aus Pakistan.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.120 weitere Wörter

Susanna, der verdächtige Kurde und die Frage: Sind wir alle echt so bekloppt?

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Kathrin Viebrans

Update: Der festgenommene Kumpel (Kurde) befindet sich wieder auf freiem Fuß…

Kein Tatverdacht

Ich muß das alles jetzt erst mal sortieren!!!

  • Besagter Iraker kommt mit seiner 8 köpfigen Sippschaft und beantragt hier Asyl, weil er angeblich von Kurden verfolgt wurde. (Das sind die, die wir aufnehmen, weil sie vom IS verfolgt werden).
  • Im Asylheim begeht der Iraker mehrere Straftaten und vergewaltigt ein 11 jähriges Kind….
  • Der Asylantrag wird abgelehnt, weil kein Asylgrund vorliegt ….. Daraufhin klagt er hier (auf Kosten der Steuerzahler ) und scheitert. ….
  • Statt abgeschoben zu werden bleibt er und befreundet sich mit einem Kurden…. also mit einem derer, von denen er verfolgt wurde! Und begeht diese grausame Tat scheinbar mit seinem kurdischen Kumpel.
  • Dann, um hier nicht der Strafverfolgung ausgesetzt zu sein, schnappt er seine Familie, geht zum Konsulat… Hat plötzlich seinen original Pass und Namen wiedergefunden…(natürlich nicht den hier…

Ursprünglichen Post anzeigen 119 weitere Wörter

Gedanken zu: „Wer ist Deutscher?“ (2 von 2)

Die Killerbiene sagt...

.

.

Im letzten Artikel habe ich deutlich gemacht, daß die Frage, wer zu einer gesunden deutschen Volksgemeinschaft gehören soll, nicht nur über die Abstammung bestimmt werden darf,

sondern ausschließlich über das Verhalten des Individuums, speziell: sein Beitrag zum Volkswohl.

Als Begründung habe ich Beispiele aus der Natur angeführt, insbesondere die Krebszelle, die zwar dieselbe Abstammung wie alle anderen Körperzellen auch hat,

die aber unbedingt bekämpft/ausgeschlossen werden muss, weil sie sonst mit ihrem egoistischen Wachstumswahn unweigerlich den Tod des gesamten (Volks-)körpers herbeiführen wird.

.

Irgendwie ja auch logisch:

Wer in einer Gemeinschaft leben möchte, die die Werte Mut, Ehre, Wahrheit und Gerechtigkeit vertritt,

der braucht natürlich in erster Linie Menschen, die genau diese Werte leben.

Ob diese Menschen Deutsche, Engländer, Franzosen, Chinesen oder Pygmäen sind, ist erstmal sekundär.

.

Übrigens, damit wir uns nicht falsch verstehen:

ich bin jetzt nicht etwa dafür, massenhaft Menschen mit diesen Werten in Deutschland anzusiedeln…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.076 weitere Wörter

Juergen Meyer sagt

Ich war 1970 als Kind mit meinem Vater in der Kneipe am Stammtisch. Ein Mann in der Runde sagte. ´´Úns wirds noch so gehen wir den INDIANERN. Ich erinnere noch wie heute das Gelächter…der Bauch von meinem Vater ging auf und ab vor Lachen. Heute würde von denen keiner mehr lachen …KEINER

Quelle: Kommentarbereich epochtimes „Innenministerium: Seehofers „Masterplan“ für Asylpolitik hat 63 Maßnahmen“

So geht Propaganda

Die Killerbiene sagt...

.

.

Es ist unglaublich interessant, wie früh die USA die Macht der Medien begriffen und sie für ihre Zwecke nutzten.

Dagegen konnten Goebbels und andere einpacken, weil sie zwar gute Redner waren, aber eben nicht infantil genug, um z.B. mit „lustigen“ Comicfiguren ihre Agenda so an den Mann zu bringen, daß selbst kleine Kinder sie schon verstehen können.

Daran hat sich bis heute übrigens wenig geändert; selbst die heutigen Superhelden haben immer noch mit „Nazis“ zu tun, z.B. „Captain America“ oder „Wonder Woman“, die sich stets auf die Seite der friedliebenden Angelsachsen schlagen.

Die Menschen gehen dann ins Kino und werden darin bestärkt, wie schlimm die Nazis doch waren.

.

(Die Schauspielerin Gal Gadot ist übrigens ein israelisches Model. Da passt wirklich eines zum anderen…)

.

Ich sehe derzeit keinerlei Möglichkeit, eine Gegenpropaganda aufzuziehen, die der Wahrheit verpflichtet ist, weil dazu einfach die Mittel fehlen.

Die einzigen, die weitgehend…

Ursprünglichen Post anzeigen 53 weitere Wörter

Robin Hood 2018: Hollywood verherrlicht Antifa

Am 06.06.2018 veröffentlicht v. Emperor Caligula

Hollywood und TV sind seit langem stark links orientiert. Nun wird mit einer neuen Verfilmung von Robin Hood direkt die Antifa verherrlicht. Einfach nur noch gruselig.
Hollywood und TV sind seit langem stark links orientiert. Nun wird mit einer neuen Verfilmung von Robin Hood direkt die Antifa verherrlicht. Einfach nur noch gruselig.
Am 06.06.2018 veröffentlicht
Hollywood und TV sind seit langem stark links orientiert. Nun wird mit einer neuen Verfilmung von Robin Hood direkt die Antifa verherrlicht. Einfach nur noch gruselig.

Regeln für Schriftsteller, Teil 1

NORD-LICHT

Arthur Schopenhauer

Von Greg Johnson, übersetzt von Lucifex. Das Original Rules for Writers erschien am 8. März 2018 auf Counter-Currents Publishing.

Warum ich schreibe, ist sehr einfach: Ich glaube, daß letztendlich Ideen – nicht Ökonomie, nicht Technologie, nicht rohe Gewalt – der entscheidende Faktor in der Geschichte sind, und ich glaube, daß die Geschichte in die falsche Richtung geht. Ich schreibe, weil ich auf diese Weise gesunde Ideen fördere, die der Welt eine Wende geben können.

Ich bin ein Schriftsteller, kein Redner oder Videomacher, einfach weil ich ein besonderes Talent und eine besondere Wertschätzung für das geschriebene Wort habe. Wenn ich andere Geschmäcker und Talente hätte, würde ich andere Dinge tun.

Wie ich schreibe, ist mein Thema hier, aber der einzige Grund, solche Informationen mitzuteilen, ist, daß sie für andere Schriftsteller hilfreich sein könnten. Alles rein Idiosynkratische oder bloß Autobiographische ist weggelassen worden.

  1. Arbeitet hart.

In einem…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.282 weitere Wörter

So habe ich mich von schwerer Tropeninfektion geheilt ● Heilmittel MMS

Am 02.06.2018 veröffentlicht v. alex green

In meinem Urlaub in einem tropischen Land wurde ich mit einem starken Erreger infiziert.
Ich habe mich erfolgreich selbst behandelt – mit MMS (Erfinder: Jim Humble)
Nur eine weitere Erfahrung, ein weiterer Erfolgsbericht.

Bleibt die Frage, warum Magazine wie Focus Online negativ über Substanzen wie MMS, CDL, DMSO oder kolloidales Silber berichten.

Ich habe n diesem Video einen Artikel über MMS genau auseinander genommen, um zu schauen welche Argumente gegen den Gebrauch von MMS vorgebracht werden.
Was ist dort gelesen habe war schrecklich… Manipulation pur!

Ich habe deutlich dargestellt, dass jeder einzelne Satz des Artikels nur so vor Manipulation tieft….

Propaganda Artikel beim Focus: Das vermeintliche Wundermittel, das den Körper verätzt

Trivium: Die 7 freien Künste – Trivium, Quadrivium und logische Irrtümer